Anfahrt

mit dem PKW:

Berliner Ring, A 10 bis Kreuz Oranienburg, weiter auf die B 96 Richtung Stralsund/Löwenberg, bis Gransee (Kreisel). Rechts abbiegen in Richtung Zehdenick. Ca. 1 km hinter Badingen links abbiegen (Ziegeleipark Mildenberg ist ausgeschildert). Die E-Ladestation kann in der Saison von 10 bis 18 Uhr genutzt werden. Schlüssel im Besucherzentrum erhältlich.

Mit Bahn und Omnibus:

Den Ziegeleipark erreichen Sie bequem in der Saison 2020 (1. April bis 31. Oktober) auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Suchen Sie sich Ihre individuelle Route auf den Seiten des VBB heraus.

BUS 854 ab Bahnhof Gransee

An Wochenenden, Feiertagen und täglich an Ferientagen im Land Brandenburg fährt der Bus 854 vom Bahnhof Gransee zum Ziegeleipark und zurück. 3 Zeiten vormittags zum Ziegeleipark und nachmittags 3 Zeiten zurück nach Gransee. In Gransee besteht direkter Anschluss vom RE5 aus/nach Berlin. Der Bus ist – im Gegensatz zur Linie 838 – nicht anmeldepflichtig.

ACHTUNG: Ab 1. Mai 2020 werden die Abfahrtzeiten Richtung Gransee um 5 Minuten vorverlegt aufgrund der Fahrplanänderung des RE5!

Mo-Fr (Ferien) + Samstag Sonntag

Gransee, Bahnhof                   ab 10:40/11:40/12:40 Uhr
Gransee, Templiner Straße   ab 10:42/11:42/12:42 Uhr
Mildenberg, Ziegeleipark      an 10:57/11:57/12:57 Uhr

Mildenberg, Ziegeleipark      ab 13:55 – 13:50/15.55 – 15:50/16.55 – 16:50 Uhr
Gransee, Bahnhof                   an 14:12 – 14:07/16:12 – 16:07/17:12 – 17:07 Uhr

BUS 838 ab Bahnhof Zehdenick

Mit der Regional-Bahn-Linie RB12 (Berlin-Lichtenberg – Templin Stadt) fahren Sie täglich stündlich bis Zehdenick (Mark). Ab Bahnhof Zehdenick können Sie bis zur Haltestelle Mildenberg/Ziegeleipark fahren. Der Bus 838 fährt montags bis freitags. In den Ferien werden Linientaxis mit eingeschränkter Platzkapazität für 7 Fahrgäste eingesetzt. Samstags, sonn- und feiertags fährt die Linie 838 stündlich im Anschluss an die Zugankünfte des RB12 als Rufbus, welcher mindestens 90 Minuten vor der Abfahrt unter 03306 – 23 07 gebucht werden muss. >> zum Fahrplan 2019 

ACHTUNG: Zur Faszination Technik fährt stündlich ein Shuttle-Bus und zurück nach Zehdenick! >> zum Fahrplan Faszination Technik

share on